ICE: „win2day“ neuer Titelsponsor

win2day ist neuer Titelsponsor und offizieller Wettpartner der ICE Hockey League. Die Vereinbarung mit der Spieleseite der Österreichischen Lotterien gilt ab sofort und ist für drei weitere Saisonen aufgesetzt.

Der neue Titelsponsor und offizieller Wettpartner der ICE Hockey League ist ab sofort win2day. Der Anbieter von Online-Sportwetten und Online-Gaming und die internationale Liga trafen eine Vereinbarung für die laufenden Saison und die drei folgenden Spielzeiten, bis inklusive des Spieljahrs 2024/25. Das Glücksspiel-Unternehmen übernimmt damit per sofort offiziell das Titelsponsoring von bet-at-home.

„Österreich ist eine Wintersport-Nation und win2day ist der österreichische Sportwettenanbieter. Bei unseren Überlegungen, welche Sportarten wir besetzen wollen, lag Eishockey schnell und klar auf der Hand“, erklärt Georg Wawer, Managing Director win2day, den Einstieg ins Sportsponsoring.

KR Mag. Jochen Pildner-Steinburg, Präsident der win2day ICE Hockey League, über die bevorstehende Zusammenarbeit mit dem neuen Partner: „Wir sind sehr erfreut darüber, beim Einstieg von win2day in das Sportsponsoring mit unserem Produkt eine zentrale Rolle einnehmen zu können und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen. Unsere gemeinsame Strahlkraft werden wir vollumfänglich nutzen, um Eishockey in den kommenden drei Vertragsjahren neue Impulse zu geben.“

„Es ist sehr erfreulich, dass sich win2day für ein größeres, strategisches Sportsponsoring-Gesamtpaket entschieden hat. Der Einstieg einer solch bekannten Marke wird den österreichischen Sportmarkt beleben. Mit diesem starken und innovativen Partner können wir unser Ligaprojekt weiter vorantreiben. Die ICE Hockey League ist zu einem bedeutsamen zentraleuropäischen Sportprodukt gewachsen und win2day trägt diese Internationalität voll mit. Wir freuen uns, nun gemeinsam mit den Fans in den Hallen und dem neuen Partner an unserer Seite in die Playoffs starten zu können“, ergänzt Christian Feichtinger, Geschäftsführer der win2day ICE Hockey League.

Play Fair Code-Claim bei internationalen ICE-Teams
Sowohl für win2day als auch die ICE Hockey League ist der Fair Play-Gedanke – der Kampf gegen Manipulation und Wettbetrug im Sport – weiterhin ein zentraler Gedanke. Beide Vertragspartner sind Mitglied des Play Fair Code, dem österreichischen Verein zur Wahrung der Integrität im Sport. Sämtliche Werbeflächen der internationalen ICE-Teilnehmer werden vorübergehend mit dessen Claim #NoManipulation gebrandet werden. „Wir haben uns entschieden, bei voller Bezahlung unsere Werbeflächen, die bei Spielen der Teams im Ausland zur Verfügung stehen, einem wohltätigen Zweck zu widmen. Für den Anfang tritt dort nun Play Fair Code mit #NoManipulation auf, um ein Zeichen gegen Manipulation und Wettbetrug zu setzen“, fügt Georg Wawer hinzu.

Über win2day
win2day ist die erste und einzige Adresse für konzessioniertes Online-Glücksspiel in Österreich

Von Ass-Poker bis Zero-Spiel, von American Roulette bis Zahlenlotto, von Ankick bis zweite Halbzeit – win2day bietet Online-Spiel- und Wettvergnügen von A bis Z und vereint Casino Spiele, Poker Room, Bingo Room, klassische Lotterie Spiele, Virtual Games sowie Sportwetten auf einer einzigen Spieleseite.

win2day ist das Online-Spielangebot der Österreichischen Lotterien, die vom Bundes-ministerium für Finanzen die einzige Konzession zur Durchführung von Elektronischen Lotterien erhalten haben.

Vertrauen, Sicherheit und Spielerschutz
Das Vertrauen der Userinnen und User spielt für win2day eine entscheidende Rolle. win2day ist sich seiner Verantwortung bewusst und nimmt diese sehr ernst. So stehen Sicherheit bei der Spielabwicklung und der Gewinnauszahlung als auch im Datenschutz im Fokus. Und zum anderen genießen Jugendschutz und der Schutz vor übermäßiger Spielleidenschaft höchste Priorität.

hockeyreport.net / ICE Hockey League

win2day ist neuer Titelsponsor und offizieller Wettpartner der ICE Hockey League. Die Vereinbarung mit der Spieleseite der Österreichischen Lotterien gilt ab sofort und ist für drei weitere Saisonen aufgesetzt.

Der neue Titelsponsor und offizieller Wettpartner der ICE Hockey League ist ab sofort win2day. Der Anbieter von Online-Sportwetten und Online-Gaming und die internationale Liga trafen eine Vereinbarung für die laufenden Saison und die drei folgenden Spielzeiten, bis inklusive des Spieljahrs 2024/25. Das Glücksspiel-Unternehmen übernimmt damit per sofort offiziell das Titelsponsoring von bet-at-home.

„Österreich ist eine Wintersport-Nation und win2day ist der österreichische Sportwettenanbieter. Bei unseren Überlegungen, welche Sportarten wir besetzen wollen, lag Eishockey schnell und klar auf der Hand“, erklärt Georg Wawer, Managing Director win2day, den Einstieg ins Sportsponsoring.

KR Mag. Jochen Pildner-Steinburg, Präsident der win2day ICE Hockey League, über die bevorstehende Zusammenarbeit mit dem neuen Partner: „Wir sind sehr erfreut darüber, beim Einstieg von win2day in das Sportsponsoring mit unserem Produkt eine zentrale Rolle einnehmen zu können und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen. Unsere gemeinsame Strahlkraft werden wir vollumfänglich nutzen, um Eishockey in den kommenden drei Vertragsjahren neue Impulse zu geben.“

„Es ist sehr erfreulich, dass sich win2day für ein größeres, strategisches Sportsponsoring-Gesamtpaket entschieden hat. Der Einstieg einer solch bekannten Marke wird den österreichischen Sportmarkt beleben. Mit diesem starken und innovativen Partner können wir unser Ligaprojekt weiter vorantreiben. Die ICE Hockey League ist zu einem bedeutsamen zentraleuropäischen Sportprodukt gewachsen und win2day trägt diese Internationalität voll mit. Wir freuen uns, nun gemeinsam mit den Fans in den Hallen und dem neuen Partner an unserer Seite in die Playoffs starten zu können“, ergänzt Christian Feichtinger, Geschäftsführer der win2day ICE Hockey League.

Play Fair Code-Claim bei internationalen ICE-Teams
Sowohl für win2day als auch die ICE Hockey League ist der Fair Play-Gedanke – der Kampf gegen Manipulation und Wettbetrug im Sport – weiterhin ein zentraler Gedanke. Beide Vertragspartner sind Mitglied des Play Fair Code, dem österreichischen Verein zur Wahrung der Integrität im Sport. Sämtliche Werbeflächen der internationalen ICE-Teilnehmer werden vorübergehend mit dessen Claim #NoManipulation gebrandet werden. „Wir haben uns entschieden, bei voller Bezahlung unsere Werbeflächen, die bei Spielen der Teams im Ausland zur Verfügung stehen, einem wohltätigen Zweck zu widmen. Für den Anfang tritt dort nun Play Fair Code mit #NoManipulation auf, um ein Zeichen gegen Manipulation und Wettbetrug zu setzen“, fügt Georg Wawer hinzu.

Über win2day
win2day ist die erste und einzige Adresse für konzessioniertes Online-Glücksspiel in Österreich

Von Ass-Poker bis Zero-Spiel, von American Roulette bis Zahlenlotto, von Ankick bis zweite Halbzeit – win2day bietet Online-Spiel- und Wettvergnügen von A bis Z und vereint Casino Spiele, Poker Room, Bingo Room, klassische Lotterie Spiele, Virtual Games sowie Sportwetten auf einer einzigen Spieleseite.

win2day ist das Online-Spielangebot der Österreichischen Lotterien, die vom Bundes-ministerium für Finanzen die einzige Konzession zur Durchführung von Elektronischen Lotterien erhalten haben.

Vertrauen, Sicherheit und Spielerschutz
Das Vertrauen der Userinnen und User spielt für win2day eine entscheidende Rolle. win2day ist sich seiner Verantwortung bewusst und nimmt diese sehr ernst. So stehen Sicherheit bei der Spielabwicklung und der Gewinnauszahlung als auch im Datenschutz im Fokus. Und zum anderen genießen Jugendschutz und der Schutz vor übermäßiger Spielleidenschaft höchste Priorität.

hockeyreport.net / ICE Hockey League

Diesen Beitrag empfehlen: