Graz99ers vor Pflichtsieg – Saisonende für Joey Martin

Die Moser Medical Graz99ers müssen die Begegnung morgen gegen den HC Orli Znojmo gewinnen, um ein Entscheidungsspiel am Sonntag in Tschechien zu erzwingen. Dabei setzen die Grazer auch auf ihre Fans im Bunker, ein Livestream wird nicht angeboten. Für Stürmer Joey Martin ist die Saison leider zu Ende.

Die 99ers kämpften gestern Abend in Znaim beherzt und lieferten trotz dem verkürzten Line-Up eine tolle Vorstellung ab. Es sollte schlussendlich aber nicht ganz reichen, so setzte es eine knappe 2:3 Niederlage nach Verlängerung. „Ich bin mit dem Auftreten meiner Mannschaft sehr zufrieden, aber natürlich nicht mit dem Ergebnis“, meint Headcoach Jens Gustafsson.

Morgen stehen die 99ers somit mit dem Rücken zur Wand, benötigen einen Sieg um die „best of three“ Serie zu verlängern. Ob der Headcoach dabei auf weitere Spieler zurückgreifen kann, dahinter steht ein Fragezeichen. „Wir blicken positiv auf das morgige Spiel. Hoffentlich kommen einige Spieler zurück ins Line-Up. Wir spielen nun in unserer eigenen Halle und wir hoffen, dass viele Fans den Weg ins Stadion finden. Wir benötigen ihre Unterstützung.“

Saisonende für Joey Martin
Sicher nicht mehr auflaufen in der heurigen Saison wird Joey Martin. Der Stürmer verletzte sich gestern bei einem Zweikampf und fällt für den Rest der Saison aus. Eine bitte Nachricht für die Grazer, vor allem in der wichtigsten Zeit des Jahres.

ICEHL – Pre Playoffs
Moser Medical Graz99ers – HC Orli Znojmo
04.03.2022 – 19:15 Uhr
Merkur Eisstadion

Die Moser Medical Graz99ers müssen die Begegnung morgen gegen den HC Orli Znojmo gewinnen, um ein Entscheidungsspiel am Sonntag in Tschechien zu erzwingen. Dabei setzen die Grazer auch auf ihre Fans im Bunker, ein Livestream wird nicht angeboten. Für Stürmer Joey Martin ist die Saison leider zu Ende.

Die 99ers kämpften gestern Abend in Znaim beherzt und lieferten trotz dem verkürzten Line-Up eine tolle Vorstellung ab. Es sollte schlussendlich aber nicht ganz reichen, so setzte es eine knappe 2:3 Niederlage nach Verlängerung. „Ich bin mit dem Auftreten meiner Mannschaft sehr zufrieden, aber natürlich nicht mit dem Ergebnis“, meint Headcoach Jens Gustafsson.

Morgen stehen die 99ers somit mit dem Rücken zur Wand, benötigen einen Sieg um die „best of three“ Serie zu verlängern. Ob der Headcoach dabei auf weitere Spieler zurückgreifen kann, dahinter steht ein Fragezeichen. „Wir blicken positiv auf das morgige Spiel. Hoffentlich kommen einige Spieler zurück ins Line-Up. Wir spielen nun in unserer eigenen Halle und wir hoffen, dass viele Fans den Weg ins Stadion finden. Wir benötigen ihre Unterstützung.“

Saisonende für Joey Martin
Sicher nicht mehr auflaufen in der heurigen Saison wird Joey Martin. Der Stürmer verletzte sich gestern bei einem Zweikampf und fällt für den Rest der Saison aus. Eine bitte Nachricht für die Grazer, vor allem in der wichtigsten Zeit des Jahres.

ICEHL – Pre Playoffs
Moser Medical Graz99ers – HC Orli Znojmo
04.03.2022 – 19:15 Uhr
Merkur Eisstadion

Diesen Beitrag empfehlen: