Einen großen Achtungserfolg gab es an diesem Wochenende in Kanada. Die AUSTRIAN SELECT gewinnen das INTERNATIONAL PEE-WEE TURNIER in Quebec, Kanada. Mit dabei auch zwei Grazer, Lennox Setzinger (12 Jahre) und Lukas Werkl (13 Jahre).

Von 12. – 23 Februar fand das größte internationale Nachwuchsturnier in Quebec, Kanada statt. Insgesamt nahmen auch heuer 120 Mannschaften bei diesem Turnier teil. Gespielt wurde unter anderem im 2015 eröffneten Videotron Center, wo bis zu 18259 Fans Platz finden. Die Austrian Select konnte sich in der Altersgruppe “Pee-Wee AA” (erster Erfolg in dieser Altersklasse) am Ende durchsetzen. So besiegte man die Rive-Nord Titans im Finale und vor über 18000 Besuchern mit 4:3 nach Verlängerung, der entscheidende Treffer gelang Jakob Schnabl. Bereits vor dem Finale zeigte man starke Leistungen, besiegte unter anderem die Boston Junior Bruins mit 8:1 und die Tampa Bulls mit 5:1.

Lukas Werkl erzielte ein Tor und einen Assist, Lennox Setzinger stand drei Mal zwischen den Pfosten, unter anderem im Finale. Der Sohn von 99ers Kapitän Oliver Setzinger kassierte insgesamt nur 5 Gegentreffer.

Die Moser Medical Graz99ers gratulieren den Beiden recht herzlich zu dieser Leistung und wünschen eine angenehme Heimreise.