Auch im Jänner hat sich abseits bei den Moser Medical Graz99ers einiges getan. Unter anderem gab es wieder Autogrammstunden und auch das Eislaufen mit den Fans direkt nach einem Spiel. Und Coach Alexander konnte sich die “Story of the month” der Erste Bank Eishockey Liga sichern.

Autogrammstunden gab es von Erik Kirchschläger, Dwight King und Sebastian Collberg. Verteidiger Kirchschläger stand in der zweiten Drittelpause den Fans für Autogramme und Fotos zur Verfügung. Dwight King und Sebastian Collberg gaben Autogramme im Zuge der Shoperöffnung von 11teamsports.

Ein Erfolg war auch das Eislaufen direkt nach einem Spiel für die Fans gemeinsam mit den Spielern der Moser Medical Graz99ers.

Ebenfalls ein Erfolg war der Auftritt von Coach Alexander. Der jüngste Trainer aller Zeiten der Erste Bank Eishockey Liga sicherte sich die “Story of the month” Trophäe.