Die Graz99ers mussten heute eine weitere bittere Nachricht entgegen nehmen. Youngster Julian Pauschenwein steht dem Team von Doug Mason in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung.

Der 18-jährige Stürmer verletzte sich im Zuge eines U20-Spiels und fällt mit einer Oberkörperverletzung nun mehrere Wochen aus. An seiner Stelle werden nun Kilian Rappold und Clemens Krainz vermehrt eine Chance im Kader erhalten.

Bild: osnapix