Leider keine erfreulichen Nachrichten gab es heute am späten Nachmittag aus dem Krankenhaus. Das Champions Hockey League Spiel gegen Frölunda hat böse Nachwirkungen für die 99ers, denn Sebastian Collberg und Colton Yellow Horn fallen mehrere Wochen aus.

Collberg war zuletzt einer der auffälligsten Akteure im Kader der 99ers und muss nun aufgrund einer Oberkörperverletzung mehrere Wochen pausieren. Ähnlich sieht es bei Topscorer Colton Yellow Horn aus, der mit einer Unterkörperverletzung in den nächsten Wochen zusehen muss.

Die Verantwortlichen der 99ers werden am Sonntag beraten, wie es nun weitergehen wird. “Wir werden unsere Optionen ausloten und anschließend eine Entscheidung treffen. Morgen gegen Cardiff bekommen die jungen Cracks auf europäischer Bühne ihre Chance sich zu beweisen”, so Geschäftsführer Bernd Vollmann.

Bild: Maxim Thoré