STADIONPREMIERE GEGEN INNSBRUCK

STADIONPREMIERE GEGEN INNSBRUCK

Die Moser Medical Graz99ers treffen am Donnerstag im neuen Merkur Eisstadion auf den HC TWK Innsbruck „die Haie“. Bei der feierlichen Hallen-Eröffnung tritt zunächst die steirische Kultband Opus live auf, danach stehen sich die in dieser Spielzeit noch ungeschlagenen Teams gegenüber. Spielbeginn ist 19:30 Uhr, der TV-Partner Sky überträgt live.

Die Umbauarbeiten sind beendet und das Merkur Eisstadion ist bereit für die Heimpremiere. Kurz nach 18 Uhr geigt die Rockband Opus mit einem Live-Act auf, eineinhalb Stunden später wird dann der erste Puck eingeworfen. „Es ist sehr aufregend, dass wir endlich in unser neues Zuhause, das Merkur Eisstadion, einziehen können. Für das Grazer Eishockey ist es ein Neuanfang und für uns die Chance, eine der besten oder sogar die beste Eishalle in Österreich mit unseren Fans zu teilen. Wir freuen uns auf diese Gelegenheit und werden alles geben, um uns bei den Fans für ihre Loyalität zu belohnen“, berichtet Kyle Beach, der beim gelungenen Saisonauftakt in Dornbirn einen Hattrick schnürte. Vor dem Heim-Debüt spricht die Statistik für die 99ers, die in den letzten fünf Duellen mit Innsbruck zumeist als klarer Sieger vom Eis gingen.

Doch bei den Haien scheint eine neue Ära begonnen zu haben. Nach einer äußerst erfolgreichen Preseason gewann das Team von Headcoach Rob Pallin auch gleich die ersten beiden Saisonspiele. Dabei erzielten die Innsbrucker 13 Tore, womit sie bislang das offensivstärkste Team der Liga sind. John Lammers und Tyler Spurgeon führen die Punktewertung der Erste Bank Eishockey Liga an und auch Mario Lamoureux beeindruckte bislang mit großem Kampfgeist und Kaltschnäuzigkeit. „Der Fokus liegt bei uns, ganz egal gegen wen wir spielen. Wir müssen unsere Leistung am Eis bringen, dann werden wir auch in Graz bestehen. Das Selbstvertrauen ist natürlich sehr groß. Ich hoffe wir können unseren Fans in Innsbruck vor den TV-Geräten einen weiteren Sieg schenken“, so die Nummer 90 der Tiroler. Sky startet die Übertragung aus dem Merkur Eisstadion bereits ab 19:15 Uhr.

Erste Bank Eishockey Liga, Runde 3:
Do, 22.09.2016: Moser Medical Graz99ers – HC TWK Innsbruck „die Haie“ (19:30 Uhr, Live auf Sky)
Referees: SIEGEL, SMETANA, Ettlmayr, Rakovic



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen