Matchpuck, aber: „Der vierte Sieg ist immer der Schwierigste“

Matchpuck, aber: „Der vierte Sieg ist immer der Schwierigste“

Die Moser Medical Graz99ers treffen morgen im 5.Viertelfinal-Spiel zuhause auf die Liwest Black Wings Linz. Und die Grazer haben dabei die Möglichkeit, mit einem weiteren Sieg erstmals ins Halbfinale einzuziehen. Dazu benötigt es aber noch einmal eine konzentrierte Leistung über die volle Distanz. Tickets gibt es ab 17:15 Uhr an der Abendkassa oder online unter folgendem Link: TICKETS . Diese Begegnung wird außerdem von ServusTV (servushockeynight.com) Live übertragen.

Es war eine beeindruckende Leistung vergangenen Dienstag in Linz. Die 99ers zeigten sich von Beginn an frischer und physisch stärker. Zwar musste man einen frühen Gegentreffer einstecken, allerdings nahm man danach das Heft in die Hand und siegte am Ende völlig verdient mit 5:2. Auch das Schussverhältnis spricht eine eindeutige Sprache: 48: 25 zu Gunsten der 99ers. Die etwas neu zusammengestellten Linien funktionierten stark und die Grazer gingen ein hohes Tempo.

Ähnlich will man die Linzer auch morgen in die Schranken weisen. Und mit einem weiteren Sieg hat man außerdem die Möglichkeit, die Serie zu beenden und ins Halbfinale einzuziehen. Daran denkt aktuell aber noch keiner, denn es benötigt erneut einer Topleistung über 60 Minuten. „Der vierte Sieg ist immer der Schwierigste. Die Linzer werden noch einmal kommen und versuchen einen Sieg einzufahren. Wir benötigen noch einmal eine gute Leistung“, so Headcoach Doug Mason.

„Der Sieg in Linz war sehr wichtig, wir haben nun drei Möglichkeiten um die Serie zu beenden. Wir müssen wieder das gleiche spielen wie zuletzt in Linz, das wird ein Schlüssel zum Erfolg“, so Torhüter Robin Rahm, der in Oberösterreich eine hervorragende Partie absolvierte.

„Wir sind eine gute Mannschaft, müssen viel Eislaufen und versuchen das Spiel zu kontrollieren. Die Linzer werden morgen aber bestimmt wieder ihr bestes Eishockey zeigen, wir sind aber darauf vorbereitet“, mein Erik Kirchschläger.

Dresscode ist Orange
Die 99ers können auf alle Fälle auf eine volle Halle setzen, die in orange erstrahlen wird. Es gibt morgen nämlich zum ersten Mal einen Dresscode. Die Fans sind dazu angehalten, irgendetwas oranges zu tragen. Egal ob T-Shirt, Schal, Jacke oder Sonstiges.

5.Playoff – Viertelfinale
Moser Medical Graz99ers – EHC Liwest Black Wings Linz
22.03.19 – 19:15 Uhr

 

Bild:99ers/Krainbucher



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen