99ERS GASTIEREN IN SALZBURG

99ERS GASTIEREN IN SALZBURG

GRAZ,AUSTRIA,06.OCT.16 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, Graz 99ers, Thomas Poeck car handover. Image shows manager Bernd Vollmann and Thomas Poeck (99ers). Photo: GEPA pictures/ Guenter FloeckDie Moser Medical Graz99ers absolvieren am Freitagabend nach drei Heimspielen in Serie wieder einmal ein Auswärtsspiel. Mit dem EC Red Bull Salzburg wartet der seit drei Spielen sieglose Titelverteidiger. Thomas Pöck könnte sein Debüt im Trikot der 99ers geben.

Salzburg hat gegen die Steirer hat man zwei starke Bilanzen zu verteidigen: Einerseits hieß der Sieger in den letzten neun Begegnungen dieser beiden Teams immer Salzburg, zudem ist man gegen die 99ers daheim sieben Spiele unbesiegt! „Wir müssen unseren Mannschaftsgeist wiederfinden, kompakter auftreten und mehr Chancen verwerten. Dann werden wir sicher auch im Kopf wieder freier.“, fordert Bulle Thomas Raffl.

Thomas Pöck ist heute in Graz gelandet! Bereits am Freitag könnte der Verteidiger erstmals im 99ers-Dress auflaufen: „Ich freue mich auf die Saison mit Graz und endlich wieder wettbewerbsmäßig Eishockey zu spielen“, so die ersten Worte von Thomas Pöck. Für die Moser Medical Graz99ers waren die letzten sechs Spiele ein Auf und Ab, Sieg und Niederlage wechselten sich ab. Zuletzt verloren die Steirer daheim gegen Vizemeister HC Orli Znojmo 0:1. Eine höhere Niederlage verhinderte Goalie Sebastian Dahm, der 39 Schüsse der Tschechen entschärfte. Nun wartet auf die 99ers am Freitag das Gastspiel in Salzburg. Sollte sich der Trend der letzten Runden fortsetzen, müssten die Steirer dort als Sieger das Eis verlassen. Zuletzt war Salzburg kein guter Boden für die 99ers: Sieben Mal in Folge mussten die Steirer die Mozartstadt als Verlierer verlassen, zuletzt triumphierte man dort am 16.11.2012 oder vor mittlerweile 1.420 Tagen mit 4:1! Der letzte Erfolg über den Meister ist auch schon eine ganze Weile her (zehn Duelle) und gelang ihnen am 06. Dezember 2013 oder vor 1.035 Tage im Bunker.

Fr, 07.10.2016: EC Red Bull Salzburg – Moser Medical Graz99ers (19:15 Uhr)
Referees: KELLNER, KIMMERLY, Ettlmayr, Seewald.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen